Was ist Coaching überhaupt?

Sie kennen sicherlich den Coach im sportlichen Bereich. Als solcher ist er bestrebt, die Potentiale seiner Mannschaft und seiner einzelnen Spieler aufzudecken, neue Positionen zu finden und das Optimum heraus zu holen. Nur mit dem Unterschied, dass Coaching nicht Training heißt. Denn Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe.

Coaching ist keine Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht. Psychotherapie beschäftigt sich mit der Vergangenheit, sie ist bemüht alte Wunden zu heilen. Coaching ist auf die Gegenwart, Zukunft und Aktivität ausgerichtet.

Wir können Sie nicht zu einem bestimmten Punkt bringen (dem erfüllten Leben, Zufriedenheit im Beruf, einer glücklichen Familie). Das können nur Sie selbst!

Denn Sie als Coachee sind der Experte für Ihr Anliegen und dessen Lösung. Sie steckt bereits in Ihnen!